Presse

21. Juni 2020 Verkehrsunfälle: Jeder dritte Verkehrstote bei Geschwindigkeitsunfall getötet

Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland ist rückläufig. Doch zu schnelles Fahren bleibt ein Problem. 2019 wurden 963 Menschen wegen nicht angepassten Tempos getötet.

Mehr erfahren

20. April 2020 Corona-Effekt

Leere Straßen führen zu Wettrennen und schweren Unfällen. Dramatischer Geschwindigkeitsrausch erhöht Risiko für alle.

Mehr erfahren

01. Oktober 2020 BVST setzt sich für die Einführung der Section Control ein

Die Anerkennung der technischen Möglichkeiten ist überfällig und erfordernd ein Handeln der Regierung.

Mehr erfahren

19. Juni 2019 Landsberg in der NOZ - Nach Absage an Maut: Kommunen fordern intelligente Lösungen

Hier lesen sie das vollständige Statement des DStB-Hauptgeschäftsführers Gerd Landsberg*.

Mehr erfahren

30. April 2019 Fachtagung des Bundesverbandes Verkehrssicherheitstechnik
"Schluss mit Motorradrasern und Motorradlärm in bayerischen Gemeinden" in Aying

In vielen bayerischen Gemeinden bewegt das Thema "Motorradraser und Motorradlärm" die Bevölkerung. Vor diesem Hintergrund führte der Bundesverband Verkehrssicherheitstechnik e. V. in Kooperation mit dem Bayerischen Gemeindetag zu Beginn der Motorradsaison am Dienstag, 30. April 2019 die Fachtagung "Schluss mit Motorradrasern und Motorradlärm in bayerischen Gemeinden" in Aying durch.

Mehr erfahren

13. März 2019 Gespräch zwischen Deutscher Polizeigewerkschaft, Bundesverband Verkehrssicherheitstechnik, Deutscher Umwelthilfe und Herstellern von Überwachungstechnologie

Am 13. März 2019 fand im Internationalen Club im Auswärtigen Amt in Berlin ein Spitzengespräch zum Themenfeld „Dieseldurchfahrverbote“ statt. Eingeladen hatte der Bundesverband Verkehrssicherheitstechnik u. a. auch die kommunalen Spitzenverbände. Zielsetzung des Fachgesprächs war der Austausch von Informationen zur aktuellen Situation der Dieseldurchfahrverbote in Deutschland.

Mehr erfahren