Bundeskongress Kommunale Verkehrssicherheit: 05. bis 06. Oktober 2021 in Würzburg

Der BVST ist Mitveranstalter des Bundeskongress Kommunale Verkehrssicherheit am 05. bis 06. Oktober 2021 in Würzburg.

Die Erhöhung der Verkehrssicherheit ist ein äußerst wichtiges Vorhaben und steht im direkten Zusammenhang mit euroschen Verkehrssicherheitszielen – Stichwort Vision Zero. Diesem wichtigen Thema widmet der Behörden Spiegel mit dem Bundeskongress “Kommunale Verkehrssicherheit” ein eigenes Veranstaltungsformat, das insbesondere Bürgermeister, Verwaltungsführungskräfte, Vertreter von Polizei und Ordnungsämtern über die aktuellen und künftigen Herausforderungen im Bereich der Verkehrssicherheit informieren möchte. Die Referentinnen und Referenten der Fachtagung werden in ihren an der Praxis orientierten Vorträgen alle wichtigen Verkehrssicherheitsbelange ansprechen und auf die Notwendigkeit der Intensivierung der Geschwindigkeitskontrolle als wirkungsvolle Maßnahme zur Erhöhung der Verkehrssicherheit eingehen. Nach den Vorträgen wird ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen. Eine begleitende Fachausstellung mit aktuellen Lösungsmöglichkeiten rund um das Thema Verkehrssicherheit rundet die Veranstaltung ab.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie auf der folgenden Website:

Webseite des Bundeskongress Kommunale Verkehrssicherheit