Kommunikation und Presse

Ziele und Aufgaben

Der Fachausschuss PR & Kommunikation entwickelt Strategien zur externen und internen Kommunikation der Verbandsziele. Dazu gehört die Herstellung von Öffentlichkeit, insbesondere im politischen Raum, durch gezielte PR-Arbeit und Kommunikationsmaßnahmen wie

  • Die Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen für BVST relevante Zielgruppen wie Fachgespräche und Fachtagungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Pressereisen
  • Aufbau und Pflege von Kontakten zu den für den Bundesverband relevanten Behörden, Organisationen und Medien
  • Herausgabe von Pressemitteillungen und Platzierung von Positionspapieren zu aktuellen verkehrspolitischen Themen

Eine downloadbare Geschäftsordnung folgt.

Leitung des Fachausschusses PR und Kommunikation

Ein Porträtfoto von Herrn Benno Schrief, dem Leiter des Fachausschusses PR und Kommunikation
Herr Benno Schrief

Der Fachausschuss ist auch Ansprechpartner für Anfragen der Medien und Schnittstelle zum BVST Vorstand.

Erreichbarkeit

Bundesverband Verkehrssicherheitstechnik e.V.
Greifswalder Str. 200 A
10405 Berlin

Tel:. 030/81798792

Info@bvst-berlin.de