Schluss mit Motorradrasern
und Motorradlärm in
bayerischen Gemeinden

Quelle: Bayerischer Gemeindetag, Ausgabe 4/2019

Der Bundesverband Verkehrssicherheitstechnik e.V. lädt in Kooperation mit dem Bayerischen Gemeindetag für diese Veranstaltung ein. Sie wendet sich an Vertreter der Kommunen, der Polizeien und der Medien.

Aktuelle Trends, Maßnahmen und ihre Wirkungen sowie Erfahrungsberichte aus den Themenfeldern Prävention, Repression und Infrastruktur werden von Experten mit Beispielen vorgestellt. Die Bedeutung der Anhaltekontrollen an Unfallbrennpunkten und Unfallhäufigkeitsstrecken wird thematisiert.

Zudem können die neusten Verkehrsüberwachungssysteme für die Geschwindigkeitsüberwachung von Motorrädern live erlebt werden. Lösungen für die Überwachung von Motorrädern sowie Ausstellung und Vorführung von Geschwindigkeitsmesstechnik der Unternehmen eso, Jenoptik, Vitronic, DataCollect, RTB und Ternica Systems werden angeboten.

Referenten sind Fachleute und Betroffene aus den Bereichen der Polizei, Gemeinden und Verkehrssicherheitstechnik. Nutzen Sie die Möglichkeit und nehmen Sie teil. Die Teilnahme ist für Vertreter der Polizeien, Kommunen und Medien kostenlos Moderiert wird die Fachtagung vom Publizisten und Autor Franz-Reinhard Habbel.

Tagungsort:

Brauereigasthof Aying
Zornedinger Str. 2, 85653 Aying

Programm/Anmeldung:
www.bvst-berlin.de/motorrad